1
Mai
2023

...

ich bin die nächsten zwei wochen aushäusig ... bis später ...

beichte ...

ich habe in den jahren zwei SCHLÄGE erhalten, von denen oft schon einer tödlich ist. ich lebe aber noch, zwar etwas eingeschränkt, aber meine kleinen und großen stumpfsinne zu verbrechen, habe ich zum glück nicht eingebüßt ...
mit mir ist also ab und zu zu rechnen ...;-)

17
Apr
2023

ein wahrhaftiger stumpfsinn ...

der sturm heult durch die kahlen bäume
peitscht mir den regen ins gesicht
da meid´ ich strikt die innenräume
weil ich von solchem wetter träume
das höchste freude mir verspricht

ich frier´durchnässt und voll entzücken
und fühl´ mich fast im paradies
die schönsten bilder mich beglücken
der schnöden welt mich ganz entrücken
mein jott watt is der josef fies

14
Jul
2014

unkraut vergeht nicht !!!

es gibt mich, gott sei`s geklagt, noch immer ...
aus verschiedenen gründen kann ich zur zeit keinen schriftlichen quatsch über diese schiene verbreiten. ich bitte submissest um nachsicht.
ich komme wieder ... bis dahin ein guter rat für alle leser :

"Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen noch tritt auf den Weg der Sünder noch sitzt, da die Spötter sitzen, sondern hat Lust zum Gesetz des Herrn und redet von seinem Gesetz Tag und Nacht!" (Psalm 1. 1+2)

narr3

2
Jun
2014

unerlaubte gedanken zum "Internationalen Hurentag" .....

heut feiern wir was wir nicht sollen
weil unsre weiber immer wollen
dass wir die huren allzeit meiden
sonst können sie uns nicht mehr leiden

doch können sie uns nicht verwehren
dass wir sie heute heimlich ehren
und ihnen stumm ein liedlein singen
es mög`ihn`in den ohren klingen

ihr seid das legitime erbe
vom ersten menschlichen gewerbe
da selbst der herrgott euch verziehen ***
sei heimlich euch ein kranz verliehen

*** „Aber diese Stadt und alles, was darin ist, soll dem HERRN verbannt sein. Allein die Hure Rahab soll leben bleiben und alle, die mit ihr im Hause sind; denn sie hat die Boten verborgen, die wir aussandten.“ Josua 6.17

1
Jun
2014

ein paar stumpfsinnige verse zum weltmilchtag …

man sollte heute heftig ehren
die welche uns die milch bescheren
hoch leben ziegen schaf´und kühe
die uns voll unerhörter mühe
mit guter frischer milch verwöhnen
sie sei`n gelobt in höchsten tönen

und wer die frische milch nicht mag
dem sei statt milch an jedem tag
ein edler wein beschieden sein
so wär`das leben doppelt fein
drum trinke jeder was er will
und schweig`dabei genüsslich still

doch bleibe immer unser part
die milch der frommen denkungsart

rotwein21

27
Mai
2014

unglaublich ...

am 27. 5. 1933 wurde von der deutschen Reichsregierung die „Tausend-Mark-Sperre“ gegen Österreich verhängt. jeder deutsche staatsbürger musste beim grenzübertritt nach Österreich 1 000 reichsmark (etwa 4 200 €) löhnen. diese sperre wurde erst im juli 1936 aufgehoben.

17
Mai
2014

von den versagten wundern …

nachgelesen im heutigen evangelium beim evangelisten Johanns im kapitel 14 .
In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern:

11 Glaubet mir, daß ich im Vater und der Vater in mir ist; wo nicht, so glaubet mir doch um der Werke willen.
12 Amen, amen, ich sage euch: Wer an mich glaubt, wird die Werke, die ich vollbringe, auch vollbringen, und er wird noch größere vollbringen, denn ich gehe zum Vater.


schenkt ihr der bibel frommen glauben
dann wird der herr euch auch erlauben
wunder zu tun wie er es tat
drum geb`ich euch den guten rat
glaubt an die werke jesu all
dann tut ihr just in jedem fall
all diese wunder wie zu lesen
und werdet selbst ein göttlich wesen
doch glaubt ihr nicht ist zu beklagen
er wird die wunder euch versagen

die einschlägigen wunder sind hier nachzulesen : http://www.koinae.de/jesuwunder.htm

16
Mai
2014

für hartleibige und solche menschen, die mit dem bartwuchs probleme haben …

bartwu

aus der „Berliner Ilustrirten Zeitung“ vom 16. Mai 1897 (gefunden bei Oppis World)

für menschen die nach bärten streben
und just mit hartem stuhl sich plagen
und über hämorriden klagen
die unbill lässt sich schnell beheben
schon innerhalb von ein paar tagen
logo

pjerunje ...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Lieber Bubi, die Nachricht,...
Lieber Bubi, die Nachricht, dass es Sie doch noch gibt,...
Lo - 19. Sep, 15:35
Lieber Bubi, die Nachricht,...
Lieber Bubi, die Nachricht, dass es Sie doch noch gibt,...
Lo - 19. Sep, 15:33
Zwei sehr lange Wochen,...
Zwei sehr lange Wochen, lieber Bubi....... Hier würden...
Lo - 12. Sep, 18:31
Wer hat an der Uhr gedreht? Ist...
Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so...
Lo - 28. Mai, 11:52
Guckt
streng auf die Uhr. Vergangen sind der Wochen drei, der...
pathologe - 22. Mai, 12:57

Suche

 

Status

Online seit 4806 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Sep, 15:35

Credits


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren